Attrappe


Attrappe

* * *

At|trạp|pe 〈f. 19
1. (täuschend ähnl.) Nachbildung, Schaupackung
2. trüger. Schein
3. Falle, Schlinge
● tatsächlich war die vermeintliche Bombe nur eine \Attrappe [<frz. attrappe „Falle, Scherzartikel“]

* * *

At|trạp|pe, die; -, -n [frz. attrape, eigtl. = Falle, zu: attraper = anführen, täuschen; fangen, zu: trappe = Falle, Schlinge, aus dem Germ.]:
täuschend ähnliche Nachbildung von etw. (bes. für Ausstellungszwecke):
leere -n;
im Schaufenster liegen nur -n.

* * *

Attrạppe
 
[französisch »Falle«] die, -/-n, täuschend ähnliche Nachbildung, Schaupackung.
 

* * *

At|trạp|pe, die; -, -n [frz. attrape, eigtl. = Falle, zu: attraper = anführen, täuschen; fangen, zu: trappe = Falle, Schlinge, aus dem Germ.]: 1. täuschend ähnliche Nachbildung von etw. (bes. für Ausstellungszwecke): leere -n; im Schaufenster liegen nur -n; die A. eines atomaren Geschosses; Versuche mit -n oder mit Ammenvögeln ... könnten über diese Frage Aufklärung bringen (Lorenz, Verhalten I, 160); Ü diese Institution ist eine reine A. (bildungsspr. abwertend; hat keine echte Funktion); in diesem Staat waren die Parteien nur noch -n (bildungsspr. abwertend; sie hatten keine eigenständige Bedeutung, waren wirkungslos). 2. Fopperei, Neckerei; Fallstrick: Wir hatten uns in unsern Knabenjahren einander oft angeführt; viele Spiele beruhen auf solchen Mystifikationen und -n (Goethe, Dichtung u. Wahrheit 5).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Attrappe — eines Polizeifahrzeuges an der E 30 in Polen …   Deutsch Wikipedia

  • Attrappe — (eigentlich »Fallstrick«, »Täuschung«), in der Papierwarenfabrikation Bezeichnung für Hohlkörper aus Papier, Pappe oder Stoff, denen durch geschickte Formengebung und Bemalung das Ansehen von wirklichen Gegenständen aller Art …   Lexikon der gesamten Technik

  • Attrappe — (franz.), Falle, Schlinge, Fallstrick, trügerischer Schein; ein auf Täuschung, Neckerei berechnetes Spielzeug, hohle Nachbildungen von Tieren, Früchten, Eiern zur Aufnahme von Geschenken, Süßigkeiten und Scherzartikeln. Attrappieren, erwischen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Attrappe — (frz.), Falle, Schlinge; auf Täuschung berechnete hohle Nachbildung eines Gegenstandes; attrappieren, erwischen, ertappen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Attrappe — Sf Nachbildung erw. fach. (18. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. attrape täuschender Gegenstand, Scherzartikel , einer Ableitung von frz. attraper fangen, fassen, erwischen . Ursprünglich also ein Gegenstand, mit dem man durch Täuschung ein Tier …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Attrappe — »täuschend ähnliche Nachbildung (z. B. von Waren in Schaufenstern)«: Das Fremdwort wurde im späten 18. Jh. aus gleichbed. frz. attrape entlehnt. Das frz. Substantiv ist von frz. attraper »fangen; anführen, täuschen, foppen« abgeleitet und… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Attrappe — Dummy, Fassade, Kulisse, Leerpackung, Nachbildung, Potemkinsche Dörfer, Schaupackung, Staffage, Tarnung; (geh. abwertend): Blendwerk; (Buchw.): Blindband. * * * Attrappe,die:Schaupackung AttrappeNachbildung,Schaupackung,Blindpackung,Leerpackung,Bl… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Attrappe — At·trạp·pe die; , n; eine Imitation, die täuschend echt aussieht ≈ Nachbildung: Die Bombe war nur eine Attrappe …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Attrappe — die Attrappe, n (Aufbaustufe) Nachbildung von etw., die dem Original täuschend ähnlich ist Beispiel: Im Schaufenster stehen nur Attrappen …   Extremes Deutsch

  • Attrappe — At|trạp|pe 〈f.; Gen.: , Pl.: n〉 1. Falle, Schlinge 2. (täuschend ähnl.) Nachbildung, Schaupackung; Syn. Dummy 3. trüger. Schein 4. 〈scherzh.〉 Mensch, hinter dem nichts steckt, Blender [Etym.: <frz. attrape »Falle«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch